OV MIL: Erster echter Stammtisch der Miltenberger Grünen seit dem Corona Lockdown

Aktuelles aus der Stadtpolitik und Diskussion möglicher lokaler Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels

Erstmals seit den Kommunalwahlen und dem Corona-bedingten Lockdown Mitte März lädt der Miltenberger Ortsverband von „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“ zum echten Stammtisch ein. Am Freitag, 31. Juli besteht ab 20 Uhr die Möglichkeit, Aktive des Ortsverbandes im Restaurant „Zorbas“ (Berliner Platz 8 in Miltenberg) zu treffen. Sabine Stellrecht-Schmidt und Dr. Frank Küster, beide seit Mai im Stadtrat, berichten über die aktuellen Themen und geben Ausblick, mit welchen Fragen und Aufgaben sich der Stadtrat im Herbst und Winter beschäftigen wird. Neben den Themen der Besucher*innen möchten die Grünen auch über realisierbare Möglichkeiten sprechen, die die Stadt Miltenberg bei der Bekämpfung des Klimawandels angehen könnte.

Der Ortsverband bittet alle Besucher*innen des Stammtischs die geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen zu berücksichtigen.

Verwandte Artikel