Grüne Bürgermeisterkandidatur in Weilbach

Thilo Dekant wird für Bündnis90/Die Grünen bzw. für die Grüne Jugend Landkreis Miltenberg für das Amt des Bürgermeisters in Weilbach kandidieren. Der 23-jährige Student der Politikwissenschaft und Soziologie möchte grüne Politik nun auch in der Gemeinde Weilbach einbringen. Damit stellt die neu formierte Grüne Jugend Landkreis Miltenberg ihren ersten eigenen Kandidaten für die Kommunalwahlen im März 2020.

Nach den großen Erfolgen auf Europa-, Bundes- und Landesebene, sowie bei den letzten Wahlen des Landrats, rückt nun die kommunale Ebene verstärkt in den Fokus der Grünen. „Für die Gemeinde Weilbach senden wir deshalb Thilo Dekant ins Rennen für den Posten des Bürgermeisters“, kündigen Franka Stich und Mattis Fischmann, die SprecherInnen der Grünen Jugend, an.

Thilo Dekant ist dabei der jüngste Bewerber auf diesen Posten und steht für die ökologische Politik der politisierten Jugend. „Ich möchte gerne die Forderungen der Jugendlichen von der Straße in das Rathaus von Weilbach tragen und mich dort für deren Umsetzung einsetzen“, so Thilo Dekant. Nach studienbedingter Abwesenheit freut sich der 23-Jährige wieder in seine Heimat Weilbach zurückzukommen, um dort etwas zu bewegen. Er ist dabei auch der erste grüne Kandidat in einer Kommunalwahl in Weilbach.

Verwandte Artikel