Kommen Rührgeräte in den Himmel?

Erfolgreiche Matinee in der Kino Passage Erlenbach

Gut besucht war am Sonntag, 02.04.2017 die Matinee mit dem Dokumentarfilm „Kommen Rührgeräte in den Himmel?“

Kommen Rührgeräte in den HimmelIn dem sehenswerten Film geht die Schweiz – Peruanerin Carmen am Beispiel eines Rührgerätes dem Geheimnis langlebiger Konsumgüter auf den Grund und beleuchtet die Problematik der Wegwerfgesellschaft aus ganz verschiedenen Blickwinkeln:

Sie fragte KonstrukteurInnen, DesignerInnen, ÖkonomInnen, HistorikerInnen, TheologInnen und PsychologInnen.

Fazit des Films: So kann es nicht weitergehen.

Im Anschluss an den Film stellte Thomas Heider das Repair Café im Café Fifty Obernburg vor, das jeden dritten Sonntag im Monat stattfindet. Engagierte ehrenamtliche HelferInnen und Reparatur – ExpertInnen stehen dann bereit, um – auch zusammen mit den BesitzerInnen – lieb gewonnene Gegenstände zu reparieren.

Autorin: Petra Münzel